12 Nov
20:30

Athenaeum von Motril

Am kommenden Dienstag, den 12. November , um 20:30 Uhr , empfängt das Athenaeum an der Motril School of Art MUSTAFÁ AKALAY NASSER , Professor für Spanisch als Fremdsprache an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Europa-Mittelmeer-Universität von Fes ( Marokko) und der Fakultät für Architektur, Design und Städtebau der gleichen Universität.

Sein interessanter Vortrag konzentriert sich auf das literarische Tanger während des gesamten Lebens des besonderen Schriftstellers Mohamed Choukri .

Der Schriftsteller und Atheist José Luis López Enamorado , ein persönlicher Freund von Professor Akalay, mit dem er in verschiedenen kulturellen Aktivitäten zusammengearbeitet hat, wird den Akt präsentieren.

Freier Eintritt bis die Kapazität erreicht ist.