25 Sep
19:00
26 Sep

Freies Athenäum von Benalmadena

Rosa Ballesteros García beginnt mit einer Grundsatzerklärung, wonach sie Geschichten mag, in denen einige Vergessene die Hauptrolle spielen, und rettet sie vor Vergesslichkeit und Vergesslichkeit. Geschichten, die, wie der Filmhistoriker Ríos Carratalá sagt, in „Zeiten des Überflusses“ entstanden sind, eine Phase, auf die er sich in diesen Tagen konzentrieren wird.

Die zu behandelnden Themen sind in den Rätseln der spanischen Kinematographie während des Krieges und Franco, "Früchte des Schweigens derer, die die Schlüssel für ihre Interpretation hätten liefern sollen", nach Ansicht des vorgenannten Professors, zusammengefasst.

Die analysierten Filme sind The Cheerful Genie , Beef und Red and Black . Die ersten beiden Schüsse während des Bürgerkriegs und der dritte erst zu Beginn der Nachkriegszeit.


Alle Informationen in " benaltertulias.blogspot.com "

Zum Kalender hinzufügen