28 Jun
8 Jul

Kultur Ateneo Andaluz Arbonaida

 
Rund um die Figur des legendären Sängers Juan Jose Moreno Jimenez, „Juaniquín“, die seit Jahren in einer Hütte in El Cuervo lebte, in ein Wallfahrtsort Drehen für Profis und Amateure echte Möglichkeit, die Lieder zu interpretieren (Sie sind vier geschuldet eigene soleá) Stile, ein Ereignis, das, von einer offenen und Quer Perspektive, künstlerischen und didaktischen zu kombinieren sucht einen umfassenden Vorschlag mit Flamenco als wesentliches Element und alternative Vorschläge als eine Form der Bereicherung bieten artikuliert.
 
9 Tage intensiver Aktivität, wird El Cuervo ihren eigenen Raum in dem Flamenco - Universum Anspruch Tribut zahlen und einen Beitrag zu der Studie über das Leben und Werk von Juan José Moreno Jimenez (1862-1946) Juaniquín als eine der einzigartigen Charaktere , illustre und relevantesten und wichtigsten in der zeitgenössischen Geschichte unseres Volkes.