3. April in El Cuervo de Sevilla.

Die Kultur Ateneo Andaluz Arbonaida und Laguna Umweltverband Tollos, Kollektiv von El Cuervo de Sevilla, kündigt die II Schnelle Malwettbewerb im Freien Laguna de los Tollos, die am 3. April in El Cuervo de Sevilla statt.
 
Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe, die von 49 Maler von Andalusien, in diesem Jahr besucht wurde beinhaltet die Veranstaltung wichtige Innovationen, die Hauptbühne: die Maler können die Laguna de los Tollos und seine Umgebung zu malen, sondern auch überall in der Menschen und ihrer Umwelt.
Registrierung und Empfang und die Versiegelung der Malerei findet in der Dew Park House, und die Lieferung der Arbeiten im Haus der Slugs El Cuervo, wo alle Werke werden ausgestellt und mit Preisen ausgezeichnet werden wird. Der Tag wird durch ökologische und kulturelle Aktivitäten durchgeführt werden.
 
Das Ziel dieser Tätigkeit neben dem künstlerischen rein auf Highlight konzentriert und verteilt die Vorteile dieses Feuchtgebiet, etwa zu seiner Restaurierung Phase abgeschlossen ist, ist der Stolz der Stadt, ein großer Wert für die Umwelt wegen seiner Lage, Es hegt Vogelarten und Größe, sowie eine wirtschaftliche Motor und soziale Potenzial für diese Stadt.
 
Kontakt: Gonzalo Amarillo. Tel.: 606 748 075