Ateneos de Andalucia Verbände Almodovar del Río Córdoba

Das Auditorio de la Merced wird im September das X-Jahrestreffen der Föderation Athenaeums von Andalusien ausrichten

Dessen Präsentation fand am 30. März im Rathaus von Sanlúcar statt

31/03/2019






Die Präsentation des Posters und der Veranstaltung des X Encuentro fand gestern am 30. März im Patio de Columnas der Stadt Sanlúcar statt.

An diesem Gesetz nahmen die Stadtverwaltung, der Bürgermeister Víctor Mora Escobar sowie der Kulturabgeordnete des Provinzrates von Cádiz, Salvador Puerto Aguilar, im Namen des Präsidenten der Diputación de Cádiz, Dª, teil Irene García

Beide hoben die wichtige Arbeit der andalusischen Athener hervor. Der Bürgermeister erinnerte daran, dass der Ateneo de Sanlúcar die Goldmedaille der Stadt hatte und dass 2019 ein sehr wichtiger Meilenstein für die Stadt war. Er beglückwünschte die bedeutende Vertretung der andalusischen Bewegung in der Stadt.

Der Abgeordnete für Kultur der Provinzen sprach über die gute Zusammenarbeit mit der Föderation Athenaeums und über die Bedeutung kultureller Vereinigungen, die auf die unterschiedlichen kulturellen Anliegen der Bürger eingehen. Hervorzuheben sind das Konzert der Camerata del Ateneo de Jerez und die Bedeutung, Musik in alle Teile der Provinz zu bringen.


Für das X Encuentro wurde das Motto gewählt: SANLÚCAR, ein kulturelles Abenteuer, hin und her.

  Es ist der 14. September 2019 im Auditorium von La Merced de Sanlúcar de Barrameda


Nach der Präsentation des Plakats und zur Bekanntmachung des Ateneistas de Honor 2019 bot die Camerata del Ateneo de Jerez ein schönes Konzert anlässlich der Feier der 5. Jahrhundertfeier der ersten Runde der Welt an.