16 Apr
20 May

Wettbewerb in Barbastro, Huesca, Spanien




Das BFOTO Festival kündigt eine Besichtigung der Portfolios an, die am 7. und 8. Juni in Barbastro stattfinden wird und sich an alle Personen richtet, die ein Projekt in einem beliebigen Bereich der Fotografie in der Entwicklung haben.
In diesem Meeting haben Sie die Möglichkeit, Ihre Arbeit zu zeigen und sich mit den Zuschauern auszutauschen. Es ist auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, Trends und Ideen zu entdecken und andere Fotografen und bildende Künstler kennenzulernen.

Es werden drei Kategorien festgelegt:
Fotografen im Allgemeinen.
Schüler der Fotografie-Schulen mit aktueller Anmeldung.
ARA - 3piedras (Künstlerische Aktivitäten im ländlichen Raum).

Als Neuheit begannen wir in dieser Ausgabe eine Zusammenarbeit mit dem Projekt 3piedras, das seine Türen öffnet, um die erste temporäre Residenz in Ara (Huesca) für die fotografische Kreation zu öffnen. Das für diese Auszeichnung ausgewählte Projekt muss die Realisierung einer für die Bewohner der Region offenen Aktivität als Erfahrungsaustausch und Rückgabe an die Umwelt wie Ausstellungen, Workshops oder gemeinsame Fotoprojekte in Betracht ziehen.

Die erste Phase besteht aus einer allgemeinen Betrachtung. In der zweiten Phase oder an Dialogbesuchen nehmen maximal 10 Projekte teil, die in der vorherigen Phase ausgewählt wurden und möglicherweise für Preise in Frage kommen:
Dialoge-Visited Grant: Ausstellung in der nächsten Festivalausgabe und 500 Euro Produktionsförderung.
Scholarship Visions-Schools: Ausstellung in der nächsten Festivalausgabe und Produktionsförderung von 500 Euro.
VISION-ARA-Stipendium: Künstlerischer Wohnsitz in 3 Steinen mit frei verfügbaren Kosten bis zu 500 Euro, Ausstellung in der nächsten Festivalausgabe und Produktionszuschuss von 500 Euro.

Weitere Informationen unter www.bfoto.org