31 Oct
31 Jan

Organisiert von: Zentrum für zeitgenössische Kultur von Barcelona (CCCB)

Der Internationale Preis für kulturelle Innovation ist eine alle zwei Jahre stattfindende thematische Veranstaltung des Zentrums für zeitgenössische Kultur von Barcelona (CCCB) mit dem Ziel, Projekte anzuregen, die mögliche kulturelle Szenarien für die kommenden Jahre untersuchen. Das Thema der dritten Ausgabe des Preises (2018-2019) ist Internet.

Was können wir aus der Kultur für ein freies, egalitäres und offenes Internet tun? Diese Ausgabe des Internationalen Preises für kulturelle Innovation steht innovativen Kulturprojekten offen, die Maßnahmen in den Bereichen Zugänglichkeit und Vertretung, Sicherheit und Datenschutz, Technopolitik und soziale Transformation, ökologische Auswirkungen, Ethik und digitale Kompetenz vorschlagen oder in einem anderen wichtigen Thema, das zur Stärkung der Bürger und zur Verbesserung des Netzwerks beiträgt.

Der Gewinner wird am Programm 2019-2020 der CCCB teilnehmen.

Sie können wählen, um zu gewinnen:
- Personen über 18 Jahre, die in einem Land, einzeln oder in einer Gruppe leben.
- Juristische Personen des öffentlichen oder privaten Sektors mit oder ohne Gewinnstreben, die in einem Land ansässig sind.
- Die Vereinigung einer der oben genannten natürlichen oder juristischen Personen.

Basen