1 Oct
9 Oct

Organisiert von: Stadtrat von Caudete

  • Kategorien: Malerei Wettbewerbe
  • Convenor: Stadtrat von Caudete
  • Preis: € 3000 + € 2.500 + € 2000 + € 1200 + € 1000 (Übernahmen)
  • Präsentation: Presencial + Correo
  • Ort: Caudete, Albacete
  • Anfangsdatum: 01-10-2018
  • Bewerbungsschluss : 09-10-2018

Bases XV Caudete National Aquarell Wettbewerb

1. Spanische oder ausländische Künstler können an diesem Wettbewerb teilnehmen.

2. Das Thema wird frei und originell sein. Nur eine Arbeit pro Autor wird zugelassen, eine unabdingbare Bedingung, die in keinem anderen Wettbewerb vergeben wurde.

3. Die Arbeiten werden unbedingt mit einem 4 cm starken Buchenholzrahmen gerahmt. und mit Methacrylat geschützt.

4. Abmessungen der Arbeit (lackierte Oberfläche): maximal 100 x 70 cm. Minimum: 55 cm. (in irgendeiner seiner Dimensionen).

5. Die Verpackung, der Transport und die Versicherung der Arbeit gehen zu Lasten des Kämpfers, sowohl bei der Lieferung als auch bei der Abholung. Die Verpackung muss ausreichende Garantien bieten, um mögliche Schäden am Werk zu vermeiden.

6. Auf der Rückseite des Werkes müssen der Vor- und Nachname des Künstlers deutlich sichtbar erscheinen. In einem separaten Umschlag wird das Registrierungsformular, das diesen Basen beigefügt ist, vollständig geliefert. Die Kandidaten werden einen Lebenslauf oder eine biographische Notiz, eine Fotokopie des DNI und Fotos, in CD in Farbe und mit ausreichender Qualität der Arbeit, die zum Wettbewerb eingereicht wurde, beilegen.

7. Der MI Ayuntamiento de Caudete ist nicht verantwortlich für den Verlust, die Verschlechterung oder den Verlust der Werke, die an diesem Wettbewerb während seiner Amtszeit teilnehmen; keine Versicherungspolice abzuschließen, die ein Risiko abdeckt.

8. Die Aufnahme der Arbeiten wird in der Casa de Cultura de Caudete (Albacete), Calle Las Eras 33, CP 02660. statt informacion@casadecultura.caudete.org oder cultura@caudete.org . Telefon: 965828130. Einreichen, dass sie im Fünfzehnten nationalen Aquarellwettbewerb konkurrieren werden. Die Arbeiten werden vom 1. Oktober bis zum 9. November 2018 zugelassen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 bis 14:00 Uhr

9. Folgende Preise sind festgelegt:

  • ERSTER PREIS: 3.000 Euro. Gestiftet von Camacho Recycling und der Kulturabteilung des MI Stadtrats von Caudete. Diplom des MI Stadtrats von Caudete.
  • ZWEITER PREIS: 2.500 Euro. Gestiftet von der Fundación Caja Rural Albacete Globalcaja. Diplom des MI Stadtrats von Caudete.
  • DRITTER PREIS: 2.000 Euro. Spendet von Mármoles Bolmax. Diplom des MI Stadtrats von Caudete. von Camacho Recycling und der Abteilung.
  • Vierter Preis: 1.200 Euro. Gesendet von Crisnova Vidrio. Diplom des MI Stadtrats von Caudete.
  • FÜNFTER PREIS: 1.000 Euro. Gestiftet von Caudete Transportation. Diplom des MI Stadtrats von Caudete.

Die Jury kann so viele "Lobende Erwähnungen" vergeben, wie sie es für angemessen hält.

Jeder Preis kann für ungültig erklärt werden. Die Autoren, die in der vorherigen Ausgabe ausgezeichnet wurden, können teilnehmen, aber sie sind nicht für einen der ersten drei Preise berechtigt.

10. Die Gewinnerarbeiten liegen in den Händen des MI Stadtrats von Caudete oder der Einrichtungen, die die Preise spenden. Wenn jedoch die preisgekrönten Künstler es vorziehen, das Eigentum ihrer Werke zu behalten, wird angenommen, dass sie auf die Geldpreise verzichten und mit den entsprechenden Trophäen ausgezeichnet werden.

11. Die Jury wird vom Bürgermeister von Caudete, dem Gewinner des ersten Preises des vorherigen Wettbewerbs und mehreren Persönlichkeiten von anerkanntem Prestige im Bereich der bildenden Künste integriert. Seine Zusammensetzung wird bekannt gegeben, sobald die Präsentation der Arbeiten abgeschlossen ist.

12. Die Jury wählt aus allen erhaltenen Werken diejenigen aus, die ausgestellt werden.

13. Mit den ausgewählten Arbeiten wird eine Ausstellung organisiert, die am 18. November eröffnet wird und bis zum 15. Dezember 2018 geöffnet ist.

14. Die Veröffentlichung der Juryentscheidung und der Preisverleihung erfolgt am Eröffnungstag der Ausstellung in der Ausstellungshalle der Casa de Cultura de Caudete. Die Entscheidung der Jury ist unanfechtbar, wobei die Teilnahme der Gewinner an der Preisverleihung wesentlich ist.

15. Die Entfernung der ausgestellten und unbelichteten Werke erfolgt ab dem 7. Januar 2019. Der Rückzug der Werke erfolgt im Kulturhaus Caudete, Calle Las Eras 33. Es wird notwendig sein, die Quittung vorzulegen und die gesetzten Fristen einzuhalten für den Rückzug der Werke. Andernfalls wird der Autor sein Eigentum an den Stadtrat von Caudete übertragen, der ihm an dem von ihm für angemessen erachteten Ort übergeben werden kann.

16. Die Teilnahme an diesem Wettbewerb setzt die Annahme dieser Regeln voraus. Die Interpretation derselben entspricht der Jury. Die Vorfälle, die auftreten können, werden von der Organisation des Wettbewerbs (MI Stadtrat von Caudete) gelöst werden.